Reagenzgläser mit rosa Flüssigkeit

C02

Maßgeschneiderte Anwendung von antientzündlichen natürlichen Wirkstoffen mittels polymerbasierten Nanoträgern zur Hemmung des Zytokin- und Eicosanoidsturms bei infektiösen Entzündungen
Reagenzgläser mit rosa Flüssigkeit

Entzündungshemmende Wirkstoffe (neue 6BIGOE-Derivate, AKBA, Kadsurenin F, Dexamethason) werden bezüglich ihres Einflusses auf den Zytokin- und Eicosanoidsturm bei infektiöser Inflammation, wie Sepsis und Covid-19, untersucht. Sie werden unter Anwendung innovativer nachhaltiger Technologien in Polymer-basierte Nanopartikel verpackt, die mit verschiedenen Stealth-Polymeren und Targeting-Liganden für die Behandlung von M1/M2 Makrophagen und SARS-CoV-2-infizierten epithelialen Zellen versehen werden. Mittels mikrofluidischen Biochips, einem schalenlosen Hühnereimodell und einem murinen Peritonitis-Modell wird der Einfluss der physiologischen Umgebung untersucht.

Grafik Projekt C02 Grafik Projekt C02 Grafik: O. Werz/D. Fischer

Projektleitung

Prof. Dr. Dagmar Fischer Prof. Dr. Dagmar Fischer Foto: Prof. Dr. Dagmar Fischer

Prof. Dr. Dagmar Fischer

Department Chemie und Pharmazie
Pharmazeutische Technologie
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Cauerstr. 6 (Haus 4)
91058 Erlangen
Telefon: +49 9131 85-29552
dagmar.fischer@fau.de

 

Prof. Dr. Oliver Werz Prof. Dr. Oliver Werz Foto: Prof. Dr. Oliver Werz

Prof. Dr. Oliver Werz

Institut für Pharmazie (IP)
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Philosophenweg 14
07743 Jena
Telefon: +49 3641 9-49801
oliver.werz@uni-jena.de

Projektteam

Anna Czapka Anna Czapka Foto: Anna Czapka

Anna Czapka

Institut für Pharmazie (IP)
Philosophenweg 14
07743 Jena
Telefon: +49 3641 9-49616
anna.czapka@uni-jena.de

Sandra Hübner Sandra Hübner Foto: Sandra Hübner

Sandra Hübner

Department Chemie und Pharmazie
Pharmazeutische Technologie
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Cauerstr. 6 (Haus 4)
91058 Erlangen
Telefon: +49 9131 85-29557
sandra.b.huebner@fau.de 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang