Symbolbild

Aktuelles

Symbolbild
Foto: Gerd Altmann auf Pixabay
Symbolbild Symbolbild Foto: Bild von Firmbee auf Pixabay

Aktuelle Informationen
gibt es auch auf unserem

twitter-Kanal!

Meldungen filtern

Chemiker der Universität Jena unterstützt das „Center for the Transformation of Chemistry“
Der Chemiker Prof. Dr. Ulrich S. Schubert von der Universität Jena ist Teil des „Center for the Transformation of Chemistry“ Kernteams.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
Beim Schillertag der Universität Jena wurden heute Promovierte geehrt und gefeiert
Biochemikerin Dr. Anja Träger erhielt den Rowena-Morse-Preis der Universität.
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Wir gratulieren Frau Irina Muljajew herzlich zum Doktortitel!
Frau Muljajew und das Gutachterteam
Foto: Leanne Stafast / Universität Jena
Wir gratulieren Herrn Fabian Sobotta herzlich zum Doktortitel!
Dr. Fabian Sobotta mit den Gutachtern
Foto: FSU Jena / Hans Felix Ulrich
DLF Nova sendet den Vortrag am 2. Januar 2022 um 18 Uhr in der Sendung "Hörsaal".
Symbolbild
Foto: Image by StockSnap from Pixabay
Neuer Artikel in der Zeitschrift q&more
Symbolbild
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)
Wissenschaftler der Universität Jena unter den weltweit meistzitierten Forschenden
Prof. Dr. Ulrich S. Schubert ist einer der einflussreichsten Forscher in seinem Fachgebiet.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
Preisverleihung der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh)​ am 3. November 2021
Porträt Dr. Brendel
Foto: Porträt Dr. Brendel
Mithilfe von Nanopartikeln konnte ein Jenaer Forschungsteam einen Wirkstoff zielgerichtet ins Lebergewebe transportieren.
Schemazeichnung: Das Liposom ist mit Wirkstoff- (orange) und Farbstoffmolekülen (blau) ausgestattet.
Foto: M. Leitner/UKJ
Festvortrag im Rahmen der Sommersitzung der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
Prof. Dr. Ulrich S. Schubert
Foto: Adrienne Lochte / Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
Zwei Chemiedidaktiker als „MINT-Botschafter des Jahres 2021“ ausgezeichnet
Chemie im Unterricht
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)
für die zweite Förderphase
Im Hörsaal
Foto: U. Kaiser / FSU Jena